News

Unterschreiben mit der Handy-Signatur

Egal ob Zugriff auf den „grünen Pass“, Steuererklärung, Strafregisterauszug, Gewerbeanmeldung oder FinanzOnline-Abfragen: Mit der Handy-Signatur können bereits über 200 Formulare digital unterschrieben werden. Die Freischaltung der Handy-Signatur ist in der Bürgerservice-Stelle im Rathaus Frastanz möglich.

Die Handy-Signatur dient der eindeutigen Authentifizierung im Internet mit der Amtswege und andere Rechtsgeschäfte online abgewickelt werden können. Sie ist die persönliche Unterschrift im Netz, die der eigenhändigen Unterschrift per Gesetz gleichgestellt ist.

Aktiviert wird die Handy-Signatur in der Bürgerservice-Stelle im Rathaus Frastanz. Die Freischaltung geht ganz einfach: Einen gültigen Lichtbildausweis und das eigene Mobiltelefon mitbringen, ein Passwort wählen und schon wird die Handy-Signatur im Bürgerservice freigeschaltet.

Bei jeder Transaktion wird überprüft, ob es sich um die Person handelt, die die elektronische Unterschrift nutzt. Ähnlich wie beim Online-Banking wird per SMS ein TAN-Code übermittelt, mit dem die Richtigkeit der jeweiligen Transaktion bestätigt werden kann. So können verschiedene Amtswege online beantragt und abgewickelt werden: z.B. Meldeauskunft, Strafregisterauszug, Unterstützungserklärungen, Volksbegehren, Wahlkarten-Beantragung, Steuererklärung, Gewerbeanmeldung und vieles mehr. Zudem ermöglicht die Handy-Signatur den Einblick in das eigene staatliche Pensionskonto und die Verwahrung von wichtigen Daten wie dem Reisepass oder dem Führerschein im digitalen Tresor.

Links
Eine Liste aller Anwendungen der Handy-Signatur finden Sie im Internet unter www.handy-signatur.at. Einen digitalen Tresor können Sie unter www.e-tresor.at einrichten.
 

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt