Wahlen & Volksbegehren

Volksbegehren

Eintragungszeiten für die Volksbegehren CETA – Volksabstimmung“ und „Für verpflichtende Volksabstimmung“ im Rathaus Frastanz:

Montag, 25.03.2019, von 07:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 26.03.2019, von 07:30 bis 16:00 Uhr
Mittwoch, 27.03.2019, von 07:30 bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 28.03.2019, von 07:30 bis 16:00 Uhr
Freitag, 29.03.2019, von 07:30 bis 16:00 Uhr
Samstag, 30.03.2019, von 08:00 bis 12:00 Uhr
Sonntag, 31.03.2019 geschlossen
Montag, 01.04.2019, von 07:30 bis 20:00 Uhr

Via Handysignatur unterzeichnen
Volksbegehren können auch bequem über die Plattform https://www.help.gv.at mittels Handysignatur oder Bürgerkarte unterzeichnet werden. Falls Sie sich für die Handysignatur registrieren lassen möchten, können Sie das in der Bürgerservice-Stelle im Rathaus Frastanz machen. Bei Fragen stehen Ihnen die MitarbeiterInnen der Bürgerservice-Stelle gerne unter der Tel.Nr. 05522 51534 36 oder per E-Mail unter buergerservice@frastanz.at zur Verfügung.

Link
Bundesministerium für Inneres

Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahl 2015

Am 15. März 2015 fanden in ganz Vorarlberg die Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahlen statt. Hier sind die Ergebnisse der Marktgemeinde Frastanz:
Wahlberechtigte: 4.581
Wahlbeteiligung: 55,0% (2010: 61,3%)

Bürgermeisterwahl

Zahl der abgegebenen Stimmen: 2.519
gültige Stimmen: 2.313
ungültige Stimmen: 206

KandidatStimmenProzent
Eugen Gabriel1.24153,65
Karl Hundertpfund2058,86
Vesi Markovic30012,97
Gerlinde Wiederin41918,12
Michael Tomaselli1486,40

 
Gemeindevertretungswahl

Zahl der abgegebenen Stimmen: 2.519
gültige Stimmen: 2.455
ungültige Stimmen: 64

ParteiStimmenProzentZu-/Abnahme
ÖVP1.22349,82+ 1,67%
SPÖ2108,55- 14,60%
FPÖ41316,82- 0,02%
GRÜNE44718,21+ 6,35 %
FF - FB1626,60+ 6,60%

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt