News

Schutzmaßnahmen gegen Corona-Virus

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich des Corona-Virus erweitert die Marktgemeinde Frastanz die Schutzmaßnahmen. So ersuchen wir Kund*innen im Rathaus ab Montag, den 28.09.2020, ein Registrierungsblatt auszufüllen, um im Bedarfsfall kontaktiert werden zu können. 

Die Öffnungszeiten der Bürgerservice-Stelle bleiben unverändert. Die anderen Abteilungen wie Sekretariat, Buchhaltung und Bauamt sind bis auf weiteres nicht mehr frei zugänglich. Allerdings kann in der Bürgerservice-Stelle abgeklärt werden, ob im Einzelfall ein persönliches Erscheinen in der jeweiligen Abteilung nötig ist. Im Bedarfsfall kann dann die Einzelperson in die jeweilige Abteilung weitergehen. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist nach wie vor verpflichtend.

Keine Hallentrainings
Die erweiterten Schutzmaßnahmen betreffen auch die Frastanzer Vereine. So können derzeit keine Trainings in den Hallen und Innenräumen der Marktgemeinde Frastanz abgehalten werden. Die Marktgemeinde Frastanz bittet um Verständnis!

Veranstaltungen abgesagt
Veranstaltungen der Marktgemeinde Frastanz wie „Sommer-Bühne Frastanz“ und „Kino vor Ort“ sind bereits abgesagt bzw. um ein Jahr verschoben worden. Somit soll vermieden werden, dass Gemeinde-Veranstaltungen, die für Unterhaltung und Freude stehen, eine mögliche Ansteckungsgefahr erhöhen.

Öffnungszeiten der Bürgerservice-Stelle:

Montag 07:30 – 12:00 & 13:30 – 18:00 Uhr
Dienstag-Donnerstag 07:30 – 12:00 Uhr
Freitag 07:30 – 13:00 Uhr

Darüber hinaus sind auch Terminabsprachen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möglich.

Kontakt
buergerservice@frastanz.at oder Tel. 05522 515 34

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt