News

Schlüsselübergabe an Polizeiinspektion

Am 24.06.2020 hat im Saminapark die offizielle Schlüsselübergabe durch die Samainpark-Geschäftsführer Markus Prünster und Rainer Hartmann an Postenkommandanten Egon Hohenauer stattgefunden. 

Fotoquelle: Landespolizeidirektion Vorarlberg

Die Polizei-Dienststelle in Frastanz hat im Saminapark neue Räumlichkeiten bekommen, die den heutigen Anforderungen einer modernen und bürgernahen Polizeidienstelle erfüllen. Im Beisein von Landespolizeidirektor Hans-Peter Ludescher, Bezirkskommandant Gerhard Rauch und Bürgermeister Walter Gohm fand nun die offizielle Schlüsselübergabe statt.

Mit der Dienststelle im Saminapark wird der Erhalt der Polizeiinspektion für Frastanz und Göfis mit derzeit etwa 12 Polizeikräften langfristig in der Marktgemeinde gesichert. Die Inspektion in der Singergasse war seit Jahrzehnten in der Raiffeisenbank Frastanz eingemietet. Die Raumverhältnisse waren mit der Zeit jedoch äußerst beengt. Weder war die Polizeidienststelle vollständig behindertengerecht, noch erfüllte die Einrichtung heutige Ansprüche an einen Arbeitsplatz für ein gemischtgeschlechtliches Team (Umkleiden, Sanitäranlagen). Es bestand daher schon seit Jahren der Wunsch und Bedarf nach einem neuen, zeitgemäßen Quartier.

Modern und barrierefrei
Die modern konzipierte, neue Polizeiinspektion im Saminapark erfüllt alle Standards, die für moderne Sicherheitseinrichtungen dieser Art heutzutage gelten. Auf ca. 250 Quadratmetern ist die neue Dienststelle sowohl gender- als auch behindertengerecht. Dank eigenen Tiefgaragenplätzen und Lift ist das neue Quartier für Menschen mit Beeinträchtigung vollständig zugänglich. Zudem zeichnet sich die neue Inspektion durch eine hohe Energieeffizienz aus. 

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt