News

Online-Kindergarten in Frastanz

Auf Initiative der Kinderservice-Stelle im Rathaus hat die Marktgemeinde Frastanz einen Online-Kindergarten auf der Gemeinde-Website eingerichtet.

Mit der Plattform ONKI bieten die Pädagoginnen und Assistentinnen der Marktgemeinde Frastanz Tipps zu Aktivitäten für zuhause. Der Online-Kindergarten wird laufend mit Ideen, Geschichten, Rezepten uvm. für Eltern und Kinder aktualisiert.

Schon bisher wird den Frastanzer Kindern von ihrem Kindergarten regelmäßig Post mit kleinen Aufgaben und Ideen nach Hause geschickt oder vorbeigebracht. „Mit dem ONKI stellen wir den Familien einen weiteren Ideen-Pool für den Zeitvertreib online zur Verfügung. Uns ist dabei wichtig, dass die Vorschläge leicht und mit wenig oder keinem Material umzusetzen sind “, erklären Sandra Ebenhoch und Daniela Tiefenthaler von der Kinder-Servicestelle im Rathaus Frastanz.

Regenbogen malen
In einer der Aktionen werden die Kinder über ONKI animiert, einen Regenbogen zu malen. Diese Idee wird in verschiedenen Ländern Europas als Zeichen der Hoffnung in Zeiten des Corona-Virus umgesetzt.
Die Regenbögen können zuhause sichtbar am Fenster aufgehängt werden – oder in Frastanz ins Rathaus geschickt werden. Entweder die Bilder in den Briefkasten der Marktgemeinde Frastanz einwerfen oder per E-Mail an kinderservice@frastanz.at senden. „Wir werden alle Regenbögen für die Bevölkerung sichtbar im Rathaus aufhängen“, freut sich Sandra Ebenhoch auf zahlreiche Einsendungen.

Link
ONKI 

 

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt