News

Lärm durch Arbeiten beim Bahnhof Frastanz

Die ÖBB-Infrastruktur AG führt in der Nacht vom 02. auf den 03. März 2022 Erhaltungsstopfarbeiten am Bahnhof Frastanz. Zudem arbeitet die ÖBB auf der freien Strecke zwischen Frastanz und dem Bahnhof Ludesch.

Wie jede Infrastruktur brauchen auch Bahnanlagen regelmäßiges Service, damit Züge sicher und pünktlich unterwegs sind. Damit das Schotterbett die Gleise in der optimalen Lage stabilisieren kann, wird es regelmäßig mit einem maschinellen Durcharbeitungszug bearbeitet.

Die ÖBB versucht, die Unannehmlichkeiten für die Anrainer so gering wie möglich zu halten, trotzdem kann es während der Arbeiten zu Lärmentwicklungen kommen. „Zum Schutz der Arbeitenden werden akustische und optische Warnsignale abgegeben, daher bitten wir um Verständnis“, heißt es in einer Aussendung der ÖBB.

Auskünfte
Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an infra.kundenservice@oebb.at. Informationen zu den Baumaßnahmen der ÖBB-Infrastruktur finden Sie auch unter infrastruktur.oebb.at. Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer 05-1717 sowie unter oebb.at, streckeninfo.oebb.at und Scotty mobil.

 

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt