News

Gemeindewahl 2020

Am 15. März 2020 finden die Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahlen statt. In Frastanz haben sich vier Listen für diese Wahlen angemeldet. Erstmals gibt es zwei Stimmzettel.

Alle fünf Jahre finden die Gemeindewahlen statt. Erstmals gibt es zwei Stimmzettel, die getrennt voneinander für die Wahl des Bürgermeisters/der Bürgermeisterin und der Gemeindevertretung verwendet werden. Die beiden Stimmzettel werden gemeinsam mit der Wahlinformation inkl. Wahlausweis Ende Februar/Anfang März an alle Wahlberechtigten mit der Post zugeschickt.

Wahlberechtigt sind österreichische Staatsbürger und Unionsbürger, die ihren Hauptwohnsitz in Frastanz und das 16. Lebensjahr zum Stichtag beendet haben.

Stimmabgabe
Alle Wahlberechtigten haben die Möglichkeit, ihre Stimme am Sonntag, dem 15. März 2020, direkt im Wahllokal in Frastanz abzugeben. Wer am Wahlsonntag verhindert ist, kann auch mittels Wahlkarte wählen. Die Wahlkarte kann schriftlich per E-Mail unter buergerservice@frastanz.at, online unter www.wahlkartenantrag.at oder direkt in der Bürgerservice-Stelle im Rathaus mit einem Lichtbildausweis beantragt werden.

Listen zur Gemeindewahl
Die Wählergruppen „Frastanzer Volkspartei – Bürgermeister Walter Gohm“, „Grüne und Parteifreie Frastanz“, „FPÖ Frastanz und Parteifrei“ sowie „Liste Parteifreie und SPÖ“ haben sich für die Wahl angemeldet. Alle vier Listen haben zudem einen Wahlvorschlag für die Wahl des Bürgermeisters/der Bürgermeisterin eingereicht.

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt