News

Beachtung der Lärmschutzverordnung

Aufgrund von Meldungen aus der Bevölkerung bittet die Marktgemeinde Frastanz um Beachtung der Lärmschutzverordnung.

In der Lärmschutzverordnung ist folgendes festgeschrieben: Die Verwendung von lärmerregenden Gartengeräten, insbesondere Rasenmäher, Rasentrimmer, Heckenscheren und Häcksler und auch der Betrieb von Kreis- und Motorsägen wird auf folgende Zeiten eingeschränkt: Werktags in der Zeit von 08:00 – 12:00 Uhr und von 14:00 – 20:00 Uhr.

Übertretungen der Lärmschutzverordnung werden von der Bezirkshauptmannschaft mit einer Geldstrafe von bis zu 2.000,- Euro bestraft.

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt