News

Altstoffsammelzentrum in Frastanz zieht um

Ab 29. Oktober 2021 können Elektrogeräte, Alteisen, Problemstoffe etc. im Wiesenfeldweg abgegeben werden. Auf dem Firmengelände der Loacker Recycling GmbH entsteht das neue Altstoffsammelzentrum Walgau West. Die Problemstoffsammelstelle „Auf Kasal“ wird geschlossen.

Die Problemstoffsammelstelle "Auf Kasal" - beim ehemaligen Bayer-Areal - wird mit 29.10.2021 geschlossen.

Die acht Gemeinden Düns, Dünserberg, Frastanz, Göfis, Röns, Satteins, Schlins und Schnifis haben sich für ein gemeinsames Abfallsammelzentrum entschieden. Mit dem in Frastanz bestehenden Betrieb der Loacker Recycling GmbH (ca. 200 Meter von der Autobahnabfahrt entfernt; in der Nähe des Möbelgeschäftes „Mömax“) konnte eine rasch realisierbare Lösung gefunden werden.

Der Vertrag mit Loacker ist allerdings auf vorläufig fünf Jahre befristet und endet spätestens nach zehn Jahren. Bis dahin haben die Gemeinden Zeit, ein geeignetes Grundstück für einen Neubau in möglichst zentraler Lage zu finden. Dabei werden mögliche Kombinationen mit Bauhof- und anderen kommunalen Einrichtungen geprüft.

„Auf Kasal“ schließt
Durch die Eröffnung des Altstoffsammelzentrums Walgau West im Wiesenfeldweg schließt die Problemstoffsammelstelle „Auf Kasal“ am 29. Oktober 2021. Die Entsorgung von Elektrogeräten, Altöl, Problemstoffen wie Lacke sowie Autoreifen etc. sind dann in Frastanz beim ASZ Walgau West auf dem Firmengelände von Loacker möglich. Die Kundinnen und Kunden können sich auf umfangreichere Öffnungszeiten freuen. Das ASZ Walgau West hat 40 Stunden pro Woche geöffnet.

Öffnungszeiten des ASZ Walgau West
ab 29.10.2021 (Eröffnung)
Montag 07:00 – 11:45 Uhr u. 13:00 – 18:45 Uhr
Dienstag - Freitag 07:00 – 11:45 Uhr u. 13:00 – 16:45 Uhr
Samstag 08:30 – 11:45 Uhr
 

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt