News

23. Frastanzer Herbstmarkt

So viel Aussteller wie nie – nämlich über 70 – sind am 13. November 2016 auf dem Markt bei der Energiefabrik an der Samina präsent.

Wie in den letzten Jahren werden dabei viele regionale Produkte angeboten und Geschenkideen präsentiert. Auch die Scherenschleifer werden heuer wieder ihr Können zeigen. Die Eröffnung um 10:30 Uhr werden Landeshauptmann Markus Wallner und Bürgermeister Eugen Gabriel vornehmen.

Freilich gehört auch das gemütliche Zusammensein zum Marktgeschehen dazu. Damit der Hunger und Durst nicht allzu groß wird, sind über den gesamten Markt Gastronomiestände verteilt. „Wir haben in dieser Hinsicht extra ein neues Konzept erarbeitet und die Verpflegungsstände über das ganze Areal ausgedehnt“, erklärt Walter Gohm von der Wirtschaftsgemeinschaft. Die Besucher können sich an den regionalen Schmankerln ausgiebig laben. Erstmals dabei ist die Alpe Gamp, die für ihren hervorragenden Käse bekannt ist. Speziell für die junge Generation hat das Jugendhaus K9 ein Getränkeangebot kreiert. Der Frastanzer Herbstmarkt, der bereits zum 23. Mal stattfindet, hat für alle Generationen etwas zu bieten.

Firmenpräsentationen
Ein Höhepunkt in diesem Jahr sind die Firmenpräsentationen, die jeweils um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr stattfinden. Bettina Reisch (Kosmetik) und Kerstin Schmid (Hosp Moden) haben ein abwechslungsreiches und spannendes Programm auf die Beine gestellt. Der Markt präsentiert eine Leistungsschau des regionalen Handels und unterstreicht die hervorragende Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Vereinen.

Überblick:
Herbstmarkt am 13.11.2016
10:00 – 17:00 Uhr
Energiefabrik an der Samina

  • Handwerk

  • Bauernmarkt

  • toller Branchenmix

  • Scheren- und Messerschleifer

  • kulinarische Köstlichkeiten

  • Tombola

  • Vorarlberger Museumswelt geöffnet

  • Kinderbetreuung

  • Markt Café

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt