News

Digitale Schnitzeljagd durch Frastanz

In der Umweltwoche vom 28. Mai bis 06. Juni 2021 findet eine digitale Schnitzeljagd durch die e5-Gemeinde Frastanz statt. Dabei gibt es viel zu entdecken, Aufgaben zu lösen und auch was zu gewinnen.

Fotoquelle: Energieinstitut Vorarlberg

Die e5-Schnitzeljagd kann eigenständig als Einzelperson oder im Team durchgeführt werden. Die Teilnehmenden beginnen beim markierten Startpunkt im Gemeindepark Frastanz und werden über die App „Actionbound“ zu verschiedenen Plätzen gelotst. Dabei erfahren sie Wissenswertes zu Maßnahmen und Projekten der e5-Gemeinde Frastanz sowie zu Natur- und Klimaschutz.

An den Stationen lösen die Teilnehmenden Rätselfragen oder ortsbezogene Aufgaben und sammeln Punkte. Wer die Schnitzeljagd abschließt, erhält die Möglichkeit am Gewinnspiel mitzumachen.

Damit für alle etwas dabei ist, gibt es jeweils eine Route für Erwachsene und eine Route für Kinder bis ca. 8 Jahre, welche durch die e5-Energiesparmaus Frederik begleitet wird.

Empfehlung
Es wird empfohlen, die Schnitzeljagd mit dem Fahrrad durchzuführen, da die verschiedenen Plätze so schneller erreicht werden können.

Technische Voraussetzungen:
• Smartphone mit GPS Funktion
• Installierte App „Actionbound“ – diese kann erst am Startpunkt im Gemeindepark Frastanz installiert werden oder schon im Vorfeld über den Google Playstore oder den Apple Store heruntergeladen werden.

Umweltwoche
Die Vorarlberger Umweltwoche wird seit 2010 rund um den Weltumwelttag am 5. Juni durchgeführt. In dieser Zeit finden verschiedene Veranstaltungen und Aktionen zum Thema Umwelt in ganz Vorarlberg statt. 2021 wird die landesweite Umweltwoche bereits zum zwölften Mal veranstaltet.

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt