News

Die Gefühlswelt des Kindes

Beim Fraschtner Treff referiert Tamara Schmid am 16. November 2016, um 14:00 Uhr, im Sozialzentrum über die Entwicklung der Gefühle von Kindern in den ersten Lebensjahren.

Damit sich ein Kind gesund entwickeln kann, müssen neben seinen körperlichen Grundbedürfnissen auch seine psychischen Grundbedürfnisse befriedigt werden. Dabei spielen die engsten Bezugspersonen des Kindes eine bedeutende Rolle. Nach einem kurzen Einblick in die Bindungstheorie geht es darum, wie sich der kindliche Ausdruck von Gefühlen ab der Geburt entwickelt. Diese interessanten „Meilensteine der emotionalen Entwicklung“ werden auch anhand von Fotos veranschaulicht. Zum Abschluss wird der Begriff „emotionale Kompetenz“ erklärt und es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie diese beim Kind gefördert werden kann.

Fraschtner Treff
Die Marktgemeinde Frastanz lädt am 1. Mittwoch im Monat (Verschiebungen möglich) zum Fraschtner Treff für Menschen mit unterschiedlicher Herkunft. Allein in Frastanz leben Menschen aus über 60 Ländern. Der Fraschtner Treff bietet Raum, sich in Gesprächen und Unternehmungen kennen zu lernen und dadurch unsichtbare Grenzen zu überwinden. Ausgesuchte ReferentInnen berichten über soziale, erzieherische und gesundheitliche Themen, die Familien ansprechen.

Übersicht:
Wann: 16.11.2016, 14:00 Uhr
Ort: Sozialzentrum, Schmittengasse
Der Eingang befindet sich hinten beim Parkplatz.
Für Kinderbetreuung ist gesorgt.

 

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt