News

Offizielle Clubheim-Eröffnung zum 75-jährigen Jubiläum

Der Sportverein Frastanz hat Grund zur Freude: Zum einen feiert der Verein heuer das 75. Bestandsjahr. Zum anderen wurde das Clubheim saniert und am 12. September 2020 offiziell eröffnet. 

Die Mitglieder des SV Frastanz leisteten 1.300 Arbeitsstunden im Rahmen der Sanierung.

Die Mitglieder des SV Frastanz leisteten 1.300 Arbeitsstunden im Rahmen der Sanierung.

Es war 40 Jahre alt und hatte schon drei schwere Hochwasser-Ereignisse „mitgemacht“: Das Clubheim des SV Frastanz entsprach längst nicht mehr den Anforderungen an einen Sportverein in der Landesliga. Bei der Marktgemeinde stießen die Verantwortlichen des SV Frastanz um Obmann Markus Pedot mit ihrem Wunsch nach Unterstützung deshalb auf offene Ohren.

„Für mich war das ein Paradebeispiel, wie Zusammenarbeit funktioniert“, erklärt Bürgermeister Walter Gohm. Der Verein hat nämlich nicht einfach einen finanziellen Beitrag eingefordert, sondern war von vornherein bereit, massive Eigenleistungen einzubringen. Das Versprechen, die Kosten dadurch entsprechend zu senken, wurde auch eingelöst. „Nach dem letzten Meisterschafts-Heimspiel Anfang November 2019 ging es voll zur Sache“, berichtet Thomas Schwarz. Er ist im SV-Vorstand für Organisationsangelegenheiten zuständig.

Die WC-Anlagen und der Kiosk wurden erneuert. Zudem wurde eine normgerechte Küche eingebaut. Auch einige Spuren, welche die Hochwasser-Ereignisse in den Jahren 1999 und 2005 hinterlassen hatten, wurden beseitigt. Insgesamt 1.300 Stunden haben die Vereinsmitglieder für Montage- und Malerarbeiten sowie Hilfsdienste geleistet, um die Clubheim-Sanierung in Zusammenarbeit mit Baufirmen und Monteuren umzusetzen. Insgesamt wurden für die Umbauten 140.000 Euro investiert.

Am 12. September 2020 wurde das Clubheim offiziell eröffnet. Für ein aktives Vereinsleben sei eine zeitgemäße Infrastruktur unerlässlich, sagte der Landeshauptmann Markus Wallner mit Blick auf das erneuerte Clubheim. In dem Zusammenhang erinnerte er auch an den Beitrag, den vor allem auch Vorarlbergs Sportvereine für das gesellschaftliche Miteinander im Land erbringen: „Sie fördern den Zusammenhalt und tragen so zu einer echten Gemeinschaft bei. Dieses Engagement verdient Anerkennung und eben auch die nötige Infrastruktur.“

Link
Sportverein Frastanz

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt