News

Unterhaltung mit Anspruch im Bus

Tobias Fend spielte am 14. Juni 2019 im Bus das gleichnamige Theaterstück von Café Fuerte vor dem Gemeindepark in Frastanz.

Fotoquelle: H. Heilmann

Fotoquelle: H. Heilmann

Dort nahmen die Zuschauerinnen und Zuschauer auf Einladung der e5-Teams Frastanz und Nenzing direkt im Bus Platz. Denn der echte Linienbus war Theaterbühne und Zuschauerraum zugleich.

Das Theaterstück beschäftigt sich schonungslos, aber unterhaltsam mit dem Mobilitätsverhalten und seinen Folgen.  „BUS ist Kabarett, Weltverbesserung und Unfug, ein Abgesang an die automobile Ära, eine Zukunftsvision und ein gemeinsames Erlebnis. Denn wenn der Karren feststeckt, müssen alle ran. Wir sitzen schließlich alle im selben Bus“, so Tobias Fend.

Nach dem Halt in Frastanz macht BUS auch in anderen Vorarlberger Gemeinden sowie in Liechtenstein und der Schweiz Station. Details unter https://cafefuerte.ch

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt