News

140.000 Euro für Clubheim-Sanierung

Die Gemeindevertretung der Marktgemeinde Frastanz hat die finanziellen Mittel freigegeben.

Nach langer, gründlicher und ehrenamtlicher Vorbereitung, wurde das Projekt für die Erneuerung des Clubheims des Sportvereins Frastanz am 05. August 2019 von der Gemeindevertretung Frastanz genehmigt.

Bürgermeister Walter Gohm hatte über die geplanten Baumaßnahmen berichtet und den Antrag für die Genehmigung der rund 140.000 Euro umfassenden Investitionen gestellt. Sein Antrag wurde mit großer Mehrheit angenommen.

Das Clubheim des Sportvereins Frastanz, der im kommenden Jahr sein 75-jähriges Bestehen feiert, ist in die Jahre gekommen. An der Fassade sind noch die Spuren der Hochwässer 1999 und 2005 zu sehen, die Sanitäranlagen sind nicht mehr zeitgemäß, es fehlt ein Behinderten-WC und auch der Kiosk entspricht nicht mehr den geforderten Standards.

Vereinsintern wurde schon sehr viel Zeit und Energie für die Planung geeigneter Maßnahmen aufgewendet, zunächst war von einem Investitionsvolumen von rund 116.000 Euro ausgegangen worden. Diese Summe ist im heurigen Budgetvoranschlag der Marktgemeinde auch so berücksichtigt. In der Detailplanung und bei Vorbesprechungen mit Behördenvertretern ergaben sich - etwa durch die normgerechte Ausgestaltung der Küche und durch den Einbau einer behindertengerechten Toilette - zusätzliche Kosten.

Für Bürgermeister Walter Gohm ist der Mehraufwand im Umfang von rund 24.000 Euro plausibel und gerechtfertigt. „Der SV Frastanz mit seinen über 260 Mitgliedern leistet seit Jahrzehnten einen wertvollen Beitrag für das Gemeinwesen“, betont Gohm. Außerdem bringen sich die Mitglieder bei der Runderneuerung des Clubheims aktiv ehrenamtlich ein. „Sonst würde der Umbau noch um vieles mehr kosten“, so Gohm. Er hofft mit dem Verein auf ein zügiges Genehmigungsverfahren durch die Bezirkshauptmannschaft, sodass wie vorgesehen noch im Herbst mit den Bauarbeiten begonnen werden kann. „Das 75-jährige Jubiläum soll jedenfalls im adaptierten Clubheim gefeiert werden können“, so der Bürgermeister.

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt