News

Drei Volksbegehren liegen auf

Die Volksbegehren „Don’t smoke“, „ORF ohne Zwangsgebühren“ und das „Frauenvolksbegehren“ können im Zeitraum vom 1. bis 8. Oktober in jeder Gemeinde in Österreich unterschrieben werden – auch in der Bürgerservice-Stelle im Rathaus Frastanz.

Stimmberechtigt ist, wer am letzten Tag des Eintragungszeitraums das Wahlrecht zum Nationalrat besitzt (österreichische Staatsbürgerschaft, Vollendung des 16. Lebensjahres, kein Ausschluss vom Wahlrecht) und zum Stichtag 27. August 2018 in der Wählerevidenz einer Gemeinde eingetragen war.

Identitätsnachweis
Ein Identitätsnachweis für eine Unterschrift ist zwingend erforderlich (Personalausweis, Pass oder Führerschein). Bitte beachten: Personen, die bereits eine Unterstützungserklärung für ein Volksbegehren abgegeben haben, können für dieses Volksbegehren keine Eintragung mehr vornehmen, da eine getätigte Unterstützungserklärung bereits als gültige Eintragung zählt.

Eintragungszeiten
An folgenden Terminen liegen die Volksbegehren in der Bürgerservice-Stelle im Rathaus Frastanz auf:
Montag, 01.10.2018, von 07:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 02.10.2018, von 07:30 bis 16:00 Uhr
Mittwoch, 03.10.2018, von 07:30 bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 04.10.2018, von 07:30 bis 16:00 Uhr
Freitag, 05.10.2018, von 07:30 bis 16:00 Uhr
Samstag, 06.10.2018, von 08:00 bis 12:00 Uhr
Montag, 08.10.2018, von 07:30 bis 20:00 Uhr

Via Handysignatur unterzeichnen
Volksbegehren können auch bequem über die Plattform https://www.help.gv.at mittels Handysignatur oder Bürgerkarte unterzeichnet werden. Falls Sie sich für die Handysignatur registrieren lassen möchten, können Sie das in der Bürgerservice-Stelle im Rathaus Frastanz machen. Bei Fragen stehen Ihnen die MitarbeiterInnen der Bürgerservice-Stelle gerne unter der Tel.Nr. 05522 51534 36 oder per E-Mail unter buergerservice@remove-this.frastanz.at zur Verfügung.

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt