News

Ein Abend für die Jungbürger

Am 27. Oktober 2017 lud die Marktgemeinde Frastanz junge Erwachsene zur Jungbürgerfeier.

Viel Mühe hat sich der Ausschuss für Jugend, Sport und Freizeit mit Gemeinderätin Mag. Michaela Gort an der Spitze gegeben, um den jungen Erwachsenen einen möglichst interessanten und unterhaltsamen Abend zu bieten. 16 junge Frastanzerinnen und Frastanzer der Jahrgänge 1997 und 1998 folgten der Einladung.

Zunächst stand eine Brauereibesichtigung auf dem Programm. Beim geführten Rundgang wurde erklärt, wie das Frastanzer Bier im Detail erzeugt wird. Und schließlich wurde dann auch ein frisch gebrautes Kellerbier verkostet.

Nach der Brauerei-Führung ging es im Feuerwehrhaus beim offiziellen Empfang der Marktgemeinde im Feuerwehrhaus weiter: Bürgermeister Mag. Eugen Gabriel begrüßte die Gäste mit einem humorvollen Rückblick auf seine eigene Jungbürgerfeier. „Bringt euch mit euren Ideen ein in der Gemeinde, macht Vorschläge! Ab und zu dauert es länger als gewünscht, aber letztlich geht immer etwas vorwärts“, versicherte er den jungen Erwachsenen, dass sich Engagement lohne. „Das macht schließlich unser Frastanz aus, dass man gemeinsam etwas vorwärts bringt“, so der Bürgermeister.

Im Anschluss wurde ein feines Buffet eröffnet und bei einem Frastanz-Quiz und einem Gesellschaftsspiel gab es noch schöne Preise zu gewinnen und viel zu lachen. Neben Bürgermeister Gabriel und Michaela Gort erwies den jungen Erwachsenen fast der gesamte Gemeindevorstand die Ehre: Vizebürgermeisterin Ilse Mock, Gemeinderätin Gerlinde Wiederin und Gemeinderat Vesi Markovic waren zur Jungbürgerfeier gekommen.

Bildergalerie

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt