News

Herzlich willkommen in Frastanz

Beim Willkommensfrühstück der Marktgemeinde Frastanz konnten Neuzugezogene am 28. Oktober 2017 Frastanz und die Vereine besser kennen lernen.

Ein ganz besonderes Frühstücksbuffet wurde im Frastanzer Feuerwehrhaus hergerichtet: Der Ausschuss für Familie, Soziales und Integration mit Obfrau Vizebürgermeisterin Ilse Mock hieß damit die in den vergangenen beiden Jahren neu in die Marktgemeinde gezogenen MitbürgerInnen herzlich willkommen.

Vizebürgermeisterin Ilse Mock begrüßte in Vertretung von Bürgermeister Eugen Gabriel gut 25 „Neu-Frastanzer“ zum „Willkommensfrühstück“. Nach einigen allgemeinen Informationen über Frastanz und das Gemeindewappen stellte die Vizebürgermeisterin das Projekt „Familienlotsinnen“ vor: Auch Neuzugezogene sind eingeladen, sich im Rahmen dieses Projektes für die Gemeinschaft zu engagieren.

Überhaupt ist die Mitgliedschaft in einem der zahlreichen Frastanzer Vereine für „Neue“ die beste Möglichkeit, am neuen Wohnort Kontakte zu knüpfen und Freunde zu finden. Der Krippenbauverein, der Männer- und Frauenchor, die Schneggahüsler, der Kirchenchor, der Mobile Hilfsdienst, der Obst- und Gartenbauverein sowie die Wasserrettung waren beim Willkommensfrühstück dabei und gaben den Interessierten gerne Einblick in ihre Vereinsarbeit und Auskunft über die Möglichkeiten zum Mitwirken.

Das Frühstücksbuffet schmeckte allen bestens und bei einer ausgiebigen und informativen Busfahrt durch das gesamte Gemeindegebiet wurden noch viele positive Eindrücke mitgenommen.

Bildergalerie

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt