News

"Vom Kommen und Gehen"

Das Integrationsforum will mit verschiedensten künstlerischen Formaten, Expertenvorträgen und Workshops die interessierte Öffentlichkeit informieren und vor allem animieren – zu einem gemeinsamen und für alle Beteiligten bereichernden „Mitnand im Oberland“. Ein Projekt ist die Veranstaltungsreihe „Vom Kommen und Gehen“ in Frastanz.

Von 23.10. bis 04.11.2017 sind folgende Veranstaltungen in Frastanz geplant:

Buchausstellungseröffnung
Montag, 23. 10., 19:30 Uhr, Haus der Begegnung

Das Leben als Wanderung sehen, mit Aufbrüchen, Umbrüchen und Heimat finden. Wegziehen, Auswandern, Vertrieben werden, Umsiedeln, Neubeginn. Dieses Thema hat seit Jahrtausenden Völker und Einzelpersonen betroffen. Flucht und Migration sind in diesem Zusammenhang aktuelle Begriffe.

Mag. Thomas Welte wirft einen geschichtlichen Blick auf die Migration der letzten 200 Jahre in Frastanz.
Jytte Dünser und Maria Etlinger tragen Texte vor, ebenso Alaa Nazer. Die Bücher zum Thema werden ausgestellt und im Medienkarussell kurz besprochen.

Dorfgeschichte-Rundgang
Samstag, 28.10., 15:00-16:00 Uhr, Treffpunkt Kirchplatz
Dorfgeschichte-Rundgang
Mag. Thomas Welte geht mit uns auf geschichtliche Spurensuche zu den Orten der Ein- und Auswanderer.

Dorfgespräch
Montag, 30.10., 19:30 Uhr, im Domino
„Zugereiste“ erzählen über ihr Ankommen in Frastanz als Impuls für den Abend. Gerne hören wir auch Anekdoten zu diesem Thema aus dem Publikum.

Veranstalter: Bibliothek, Domino und Marktgemeinde

Link
Integrationsforum

Marktgemeinde Frastanz

Sägenplatz 1
A-6820 Frastanz, Österreich
Lageplan

T 0043 5522 51534-0
F 0043 5522 51534-6 
E-Mail an das Gemeindeamt