Heizungs-Check

Rauschende Rohre, laute Heizkessel, glühende Heizkörper oder einfach nur eine hohe Rechnung: Der Heizungs-Check der e5-Gemeinde Frastanz gibt Klarheit, wie gut die eigene Heizung tatsächlich funktioniert. Der Check im Gesamtwert von 280 Euro wird im Rahmen der Energiesparoffensive 2020  vom Land Vorarlberg mit 140 Euro gefördert. Zusätzlich fördert die Marktgemeinde Frastanz den Check mit 70 Euro. Ihnen verbleibt somit lediglich ein Selbstbehalt von 70 Euro. Der Check gilt für feuerungstechnische Heizanlagen (Pellets-, Hackschnitzel-, Holz-, Gas- und Ölheizungen) mit dem Baujahr 2013 oder älter. Die Förderung ist mit 30 Stück begrenzt.

Weitere Informationen, sowie das Anmeldeformular finden Sie hier. (pdf-Datei, 2 MB)

Ing. Markus Burtscher
T 0043 5522 51534 22
E-Mail an Markus Burtscher

Naturbad Untere Au, Umwelt- und Naturschutzangelegenheiten,
e5-Team, Gärtnereiangelegenheiten, Abfallberater