Sterbefallanzeige /-urkunde

Für die Ausstellung einer Sterbeurkunde benötigen Sie bzw. das Bestattungsunternehmen, das in der Regel alle mit einem Todesfall zusammenhängenden Tätigkeiten übernimmt, folgende Dokumente:

  • Lichtbildausweis der beantragenden Person 
  • Geburtsurkunde des Verstorbenen 
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder Heimatschein (Heimatrollenauszug) des Verstorbenen 
  • Heiratsurkunde des Verstorbenen 
  • evtl. urkundlicher Nachweis akademischer Grade 
  • Sterbeurkunde bei Verwitweten 
  • evtl. Scheidungsurteil 

Es ist außerdem möglich, für einen bereits länger zurückliegenden Todesfall eine Sterbeurkunde ausstellen zu lassen.

 

Kosten

Mündlicher/telefonischer Antrag: gebührenfrei

Schriftlicher Antrag (Brief, Fax, E-Mail): 14,30 Euro

Ausstellung der Urkunde: 9,30 Euro 

Verwandte Themen 
Sterbebuchabschrift
Todesfall

Weiterführende Links